Mexikanische Sahne-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mexikanische Sahne-SauceDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Mexikanische Sahne-Sauce

Mexikanische Sahne-Sauce
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Pfefferschoten putzen, waschen, halbieren und entkernen. Die Paprikaschoten ebenfalls putzen, waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Pfeffer- und die Paprikaschoten mit den Kräutern im Mixer pürieren. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

2

Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Das Gemüse-Kräuter-püree dazugeben und kurz aufkochen lassen.

3

Die Sahne mit dem Zitronensaft und dem Tomatenmark gut verrühren, mit dem Tabasco und der Worcestersauce abschmecken, salzen und nach Geschmack mit Cayennepfeffer würzen. Die Sahnemischung zu dem Gemüsepüree geben und alles etwa 3 Minuten köcheln lassen.