Mexikanische Spiegeleier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mexikanische SpiegeleierDurchschnittliche Bewertung: 5151

Mexikanische Spiegeleier

Rezept: Mexikanische Spiegeleier
156
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Sonnenblumenöl oder Maiskeimöl
1 rote Paprikaschote in Streifen geschnitten
1 gelbe Paprikaschote in Streifen geschnitten
1 Knoblauchzehe fein gehackt
2 rote Chilischoten entkernt und fein gehackt
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
Kreuzkümmel online bestellen1 TL gemahlener Kreuzkümmel
125 ml Rotwein
800 g gehackte Tomaten aus der Dose
Hier bei Amazon kaufen!1 TL Rohrzucker
Salz
Pfeffer
4 Eier
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 EL frisch gehackter Koriander zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Paprikastreifen und den Knoblauch darin unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze 2 Minuten dünsten. Chillies, Koriander und Kreuzkümmel zugeben und unter Rühren 1 Minute dünsten. Den Rotwein zugießen, aufkochen, die Temperatur reduzieren und 3 Minuten köcheln lassen.

2

Die Tomaten mit ihrem Saft und dem Zucker zugeben und 20-25 Minuten sanft köcheln lassen, bis die Sauce andickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Mit einem Löffel vier kleine Mulden in die Tomatensauce drücken. In jede Mulde ein Ei schlagen, die Pfanne abdecken und alles 10-15 Minuten bei niedriger Hitze kochen. Mit frischem Koriander bestreuen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Für die Schärfe der Chillies ist Capsaicin verantwortlich. Es sitzt nicht in den Kernen, sondern in den weißen Membranen zwischen ihnen. Entfernen Sie beide, um die Schärfe zu vermindern.

Variation:
Lassen Sie die Chillies weg, und geben Sie stattdessen 115g dünn geschnittene Champignons und 225 g Mais aus der Dose hinzu.