0
Drucken
0

Mexikanischer Fisch

Mexikanischer Fisch
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
400 g TK - Rotbarschfilet
Saft einer Zitronen
2 TL Worcestersauce
Salz
2-3 EL Mehl
Fett zum Braten
300 g Gemüsemischung (mit Paprika und Mais)
1 kleines Glas gefüllte Olive
1 kleines Glas Perlzwiebel
Garnierung
Scheiben von Tomaten und Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rotbarschfilet leicht antauen lassen. Voneinander lösen und mit Zitronensaft und Worcestersauce beträufeln. Fischfilets in Mehl wenden. Fett erhitzen und Fisch von beiden Seiten in etwa 8 Minuten braten.

2

Inzwischen die Gemüsemischung im Kochbeutel in Wasser etwa 15 Minuten erhitzen. Fisch nach dem Braten aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

3

Oliven und Perlzwiebeln aus dem Glas im Bratfond kurz anrösten. Zusammen mit Gemüse aus dem Kochbeutel über die Fischfilets geben. Mit Tomaten- und Zitronenscheiben garnieren.

Top-Deals des Tages
Sonderangebot: Technoline WT 235 silber WT 235 - Funkwecker Silber Funkwecker mit Touchsensor, Plastik, 8 x 2.5 x 8 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
15,99 €
Läuft ab in:
SEVERIN ES 3566 Entsafter, 400 Watt, edelstahl/schwarz
VON AMAZON
36,06 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Technoline WT 235 silber WT 235 - Funkwecker Silber Funkwecker mit Touchsensor, Plastik, 8 x 2.5 x 8 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
14,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages