Mexikanischer Gemüsetopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mexikanischer GemüsetopfDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Mexikanischer Gemüsetopf

Mexikanischer Gemüsetopf
382
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
100 g Natur-Langkornreis
Gemüsebrühe
1 kleine Aubergine
1 Zucchini
Jodsalz
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 kleine Dose Mais
2 EL Öl
1 Tomate
gerebelter Majoran
1 TL Basilikum
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Reis in Gemüsebrühe aufkochen und bei schwacher Hitze ausquellen lassen. Aubergine und Zucchini waschen, putzen und in Würfel schneiden. Leicht salzen, 10 Minuten ziehen lassen, unter fließendem Wasser abbrausen und trockentupfen.

2

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und mit Aubergine, abgetropftem Mais und Zucchini in heißem Öl anbraten. Bei schwacher Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Tomate überbrühen, häuten, vom Stielansatz befreien und würfeln. Am Ende der Garzeit zugeben. Reis untermengen, mit Kräutern und Gewürzen abschmecken und kurz ziehen lassen.