Mexikanischer Kartoffelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mexikanischer KartoffelsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Mexikanischer Kartoffelsalat

Mexikanischer Kartoffelsalat
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
450 g fest kochende Kartoffeln in Scheiben
1 reife Avocado
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
1 TL Zitronensaft
1 zerdrückte Knoblauchzehe
1 gehackte Zwiebel
2 große Tomaten in Scheiben
1 grüne Chilischote (gehackt)
1 gelbe Paprika in Streifen
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL frisch gehackter Koriander
Salz und Pfeffer
Zitronenschnitzer zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln in einem Topf mit kochendem Wasser 10-15 Minuten garen. Abgießen und abkühlen lassen.

2

Unterdessen die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und in eine Schüssel geben.

3

Die Avocado mit einer Gabel  zerdrücken, Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch und Zwiebel einrühren. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und beiseite stellen.

4

Tomaten, Chili und Paprika verrühren und mit den Kartoffeln in eine Salatschüssel geben.

Zusätzlicher Tipp

Besonders mexikanisch wird der Salat, wenn Sie statt des Zitronensaftes Limettensaft nehmen.