Mexikanischer Reisauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mexikanischer ReisauflaufDurchschnittliche Bewertung: 51511

Mexikanischer Reisauflauf

Mexikanischer Reisauflauf
455
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Langkornreis
1 Zwiebel
300 g Zucchini
1 Dose Mais (285 g Inhalt)
150 g geröstete rote Paprikaschote (aus dem Glas)
2 EL Öl
Salz
Pfeffer
4 Eier
500 ml Milch
½ TL Chilipulver
100 g frisch geriebener Greyerzer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Reis nach Packungsangabe garen. Währenddessen die Zwiebel schälen und klein würfeln. Zucchini waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Mais in ein Sieb schütten, kalt abspülen und abtropfen lassen. Paprikaschoten kleib schneiden.
2
Öll in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Zucchini darin anbraten. Maiskömer und Paprikaschoten untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Reis in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Die Auflaufform einfetten.
3
Eier mit Milch verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver kräftig würzen. Reis, Gemüse-Mix und Käse vermischen und in die Auflaufform füllen und mit der Eiermilch übergießen. Im Ofen auf der mittleren Schiene 45 Minuten backen.