Mie-Nester Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mie-NesterDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Mie-Nester

mit verlorenen Eiern

Mie-Nester
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Nudeln (Chin-Nudeln; Mie)
1 TL Salz
2 l Wasser
4 verlorene Eier
4 EL La Choy Sauce
4 Stangen Porree
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mie-Nudeln ähneln unseren Bandnudeln und können durch dieselben ersetzt werden. Die Nudeln in Salzwasser kochen und anschließend in etwas Öl oder anderem Fett schwenken. Dann aus diesen Nudeln mit Hilfe einer kleinen Schüssel runde Nester formen und in die Mitte des Nestes ein verlorenes Ei legen.

2

Das gericht mit Mayonnaise und Original Sambai übergießen und mit den Poreestangen garnieren.

Schlagwörter