Miesmuscheln Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
MiesmuschelnDurchschnittliche Bewertung: 4.41522

Miesmuscheln

Rezept: Miesmuscheln
30 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Muscheln gründlich waschen, nach Bedarf brüsten und den Bart entfernen. Bereits geöffnete Muscheln aussortieren. Die Schalotten und Knoblauch abziehen, die Schalotten in schmale Ringe schneiden und den Knoblauch hacken.

2

In einem Topf das Öl erhitzen und den Knoblauch mit den Schalotten glasig schwitzen. Die Muscheln zugeben, den Wein und den Fond angießen, salzen, pfeffern und die Muscheln bei mittlerer Hitze und zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln lassen.

3

Die Muscheln aus dem Sud nehmen, noch geschlossenen Exemplare wegwerfen und die restlichen Muscheln auf Schalen verteilen. Den Sud mit einem Spritzer Zitronensaft abschmecken, über die Muscheln gießen und mit Petersilie bestreut servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Super lecker einfaches Gerichzt nur zu empfehlen