Miesmuscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MiesmuschelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Miesmuscheln

Miesmuscheln
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 kg Miesmuscheln
1 kleine Möhre
1 Zwiebel
1 Stange Sellerie
glatte Petersilie
200 ml Weißwein
2 EL halbtrockener Sherry
Pfeffer
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Miesmuscheln gründlich abbürsten und waschen, geöffnete Exemplare wegwerfen, sie sind verdorben.

Die Möhre schälen und in kleine Würfelchen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Den Sellerie waschen und ebenfalls fein würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein zerkleinern.

2

Eine Aluschale mit Olivenöl bestreichen, die Miesmuscheln hineingeben und mit dem Gemüse bestreuen.

Den Wein und den Sherry darübergießen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die Aluschale mit einem Stück Alufolie abdecken.

Die Muscheln auf dem Grill etwa 10 Minuten garen, dann die Folie entfernen. Noch geschlossene Muscheln wegwerfen. Die geöffneten Muscheln mit dem Sud und frischem Weißbrot servieren.

Schlagwörter