Miesmuscheln in Weinsud Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Miesmuscheln in WeinsudDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Miesmuscheln in Weinsud

Miesmuscheln in Weinsud
20 min.
Zubereitung
28 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 kg Miesmuscheln
1 Knoblauchzehe
1 rote Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
150 ml trockener Weißwein
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Muscheln gründlich waschen und den Bart entfernen. Die geöffneten Muscheln wegwerfen. Die Knoblauchzehe und die Zwiebel schälen und beides fein würfeln. In einem großen Topf in heißem Öl kurz anschwitzen. Mit dem Weißwein ablöschen, salzen, pfeffern und die Petersilie zufügen. Die Muscheln in den Sud geben und zugedeckt ca. 6 Minuten dämpfen bis die Muscheln geöffnet sind. Die geschlossenen Exemplare wegwerfen.

2

Nach Belieben im Topf mit Röstbrot servieren.