Miesmuscheln mit Anis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Miesmuscheln mit AnisDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Miesmuscheln mit Anis

Rezept: Miesmuscheln mit Anis
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen als Vorspeise
1 kg Miesmuscheln
Butter
3 EL Pastis
Anissamen gibt es hier!1 TL Anissamen
4 EL fein gehackte Zwiebel
Estragon (nach Belieben)
1 Stück Knoblauchzehe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Muscheln säubern, Bärte entfernen und kIeine Seepocken abkratzen. Insbesondere selbst gesammelte Muscheln in ein Sieb legen, damit sie einen Teil ihrer Flüssigkeit abgeben können.

2

Butter in einem Topf erhitzen, restliche Zutaten hineingeben und 1 Minute köcheln lassen. Miesmuscheln in den Topf füllen und den Deckel auflegen. 8 Minuten garen, bis sich die Muscheln geöffnet haben. Zwischendurch den Topf ein paar Mal schütteln oder mit einem Kochlöffel umrühren.

Zusätzlicher Tipp

Der lakritzartige Geschmack von Anis passt gut zu Miesmuscheln und er wird noch durch einen kleinen Schuss Pastis, Ouzo oder Rakl verstärkt. Mit etwas frisch gehacktem Estragon abschmecken. Aquavit unterstreicht den Geschmack von Gewürzen wie Kümmel.

Schlagwörter