Miesmuscheln mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Miesmuscheln mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Miesmuscheln mit Gemüse

kein Rezeptbild vorhanden
530
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 rote und gelbe Paprikaschote
2 kleine Zucchini
250 g Tomaten
4 Knoblauchzehen
1 rote Zwiebel
1 Bund Basilikum
2 kg Miesmuscheln
Olivenöl bei Amazon bestellen12 EL Olivenöl
1 TL Fenchel -samen
2 EL kleine Kapern
125 ml trockener Weißwein oder Rosewein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 g Semmelbrösel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Paprika und die Zucchini waschen, putzen und klein würfeln. Dann die Tomaten waschen und sehr fein würfeln, dabei die Stielansätze entfernen. Den Knoblauch schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden und die Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Die Basilikumblättchen in kleine Stücke zupfen.

2

Nun die Miesmuscheln unter fließendem kaltem Wasser waschen und bürsten. Muscheln, die sich dabei nicht schließen, aussortieren und wegwerfen.

3

Anschließend in einem weiten Topf 2 EL Öl erhitzen. Paprika, Zucchini, Knoblauch und Zwiebel darin mit den Fenchelsamen unter Rühren bei mittlerer Hitze 2-3 Min. andünsten. Tomaten mit gut der Hälfte vom Basilikum und den Kapern dazugeben, mit dem Wein aufgießen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Die Muscheln untermischen und alles zugedeckt etwa 15 Min. schmoren, bis sich die Muscheln öffnen. Den Topf dabei immer wieder mal rütteln, damit die Muscheln gleichmäßig garen.

5

Jetzt den Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen. Die Muscheln mit dem Gemüse aus dem Sud heben und in eine große hitzebeständige Form geben, dabei geschlossene Muscheln aussortieren und wegwerfen. Semmelbrösel mit dem übrigen Olivenöl verrühren und auf den Muscheln verteilen. Das Ganze dann für etwa 10 Min. in den Ofen (Mitte) schieben, bis die Brösel knusprig werden. Zuletzt mit dem übrigen Basilikum bestreuen und heiß mit Weißbrot und Salat servieren.