Miesmuscheln mit Tomatendressing Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Miesmuscheln mit TomatendressingDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Miesmuscheln mit Tomatendressing

Rezept: Miesmuscheln mit Tomatendressing
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Muscheln gründlich waschen, und entbarten. 2 Schalotten schälen, fein würfeln und mit Wein, Thymian und Knoblauch in einem Topf erhitzen. Muscheln zufügen und zugedeckt unter gelegentlichem Schütteln ca. 5 Min. kochen, bis sich alle Muscheln geöffnet haben. Herausnehmen, Muschelfleisch auslösen und in 12 Schalenhälften auf einer Platte anrichten.
2
Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und sehr fein würfeln. Übrige Schalotte schälen und ebenfalls sehr fein würfeln. Beides mit Schnittlauch mischen. Essig, Salz, Pfeffer und Öl verschlagen, unter die Tomatenmischung ziehen und auf den Muscheln verteilen