Mildes Kartoffelgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mildes KartoffelgemüseDurchschnittliche Bewertung: 41520

Mildes Kartoffelgemüse

Mildes Kartoffelgemüse
430
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1200 g Kartoffeln
250 ml Fleischbrühe aus Brühwürfeln
2 Zwiebeln
1 Bund Petersilie
125 ml Milch
Jetzt hier kaufen!1 Msp. geriebene Muskatnuss
2 EL Butter oder Margarine
1 gestr. EL Mehl
1 Eigelb
1 Tasse Sahne oder Dosenmilch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich bürsten, schälen und 10 Scheiben schneiden. Die Fleischbrühe nach Vorschrift zubereiten. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen, abtropfen lassen, fein schneiden und zugedeckt aufbewahren.

2

Die Kartoffelscheibchen mit der Fleischbrühe, der Milch und der Muskatnuss im Topf zugedeckt bei milder Hitze 20 Minuten kochen. 

3

Die Butter oder Margarine in der Kasserolle erhitzen. Das Mehl einstäuben und unter Rühren goldgelb anrösten. 

4

Die Kartoffelscheiben ins Sieb abgießen. Die Kartoffelbrühe nach und nach zur Mehlschwitze gießen und die Sauce unter Rühren einige Male aufwallen lassen.

5

Die Kartoffelscheiben in die Sauce geben. Das Eigelb mit der Sahne oder Dosenmilch verquirlen, etwas von der heißen Kartoffelsauce dazugeben, die Kartoffeln vom Herd nehmen, die Ei-Sahne unter das Gemüse rühren und zum Schluss die Petersilie darüberstreuen.

Zusätzlicher Tipp

Das Kartoffelgemüse in eine feuerfeste Form füllen, mit Käse bestreuen und überbacken.