Millefeuille Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MillefeuilleDurchschnittliche Bewertung: 4155

Millefeuille

der fünf Aromen mit Sesamöl

Millefeuille
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Teigblätter nebeneinander auf der Arbeitsfläche ausbreiten und  mit einem großen Ausstechring oder einer Spiegeleierform aus jedem Blatt drei Kreise von etwa 12 cm Durchmesser ausstechen. Die Teigkreise mit einem Pinsel zunächst mit Sesamöl, dann mit Honig bestreichen. Mit dem Fünfgewürzpulver bestäuben und mit den Sesamsamen bestreuen
2
Die Teigkreise auf ein Backblech legen und etwa diese 5 Minuten im Ofen backen, bis sie eine goldbraune Farbe angenommen haben. Aus dem Backofen nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
3
Die Datteln entsteinen, in kleine Stücke schneiden und in einer Schüssel mit dem Quark und dem restlichen Honig gründlich vermengen.
4
Die Millefeuilles zusammenstellen: Zwei knusprige Teigblättchen übereinander legen und eine Schicht der Dattelcreme auftragen. Zwei weitere Teigblättchen auflegen, erneut mit einer Schicht Datteicreme bedecken und zuoberst mit zwei Teigblättchen abschließen. Auf diese Weise insgesamt vier Millefeuilies schichten und sofort servieren.