Milzroulade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MilzrouladeDurchschnittliche Bewertung: 51516

Milzroulade

Milzroulade
30 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
30 g Butter
140 g Weißbrot
1 Ei
Petersilie
Salz
80 g Milz
3 EL feingeschnittenene Zwiebel
Majoran
Brösel
Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Flaumig gerührte Butter mit Ei, entrindeten, in Milch oder Wasser geweichten, ausgedrückten und passierten Brötchen sowie feingehackter Petersilie verrühren, salzen mit etwas Bröseln festigen .

2

Dann die Masse in zwei Hälften teilen. Die eine Hälfte zu einer Fläche formen, die zweite Hälfte mit feingeschabter Milz, in Fett gerösteter Zwiebel und Majoran vermengen, mit Bröseln eventuell noch etwas festigen.

3

Dann diese dunkle Milzfarce auf die helle Farce streichen, wie eine Roulade einrollen und das Ganze auf eine gefettete Serviette legen, einrollen mit Bindfaden zusammenbinden und 1 Stunde im Wasser kochen.

4

Herausnehmen, überkühlen, aus der Serviette rollen und in Scheiben schneiden.