Minestra Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MinestraDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Minestra

nach venezianischer Art

Minestra
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen
250 g Weißkohl oder Wirsingkohl
250 g Zwiebel
250 g mageren Speck oder 100 g mageren Speck und 300 g Kalbsohren und Kalbsfüße
125 g Kalbsleber
300 g Tomaten
150 g Reis
2 ½ l Bouillon
1 Msp. Nelkenpulver
1 Lorbeerblatt
1 Msp. Majoran
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Reibekäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den feinwürfelig geschnittenen Speck auslassen, Zwiebeln, die feingeschnittenen Gemüse und das Fleisch anbraten, mit 2 l Bouillon - oder heißem Wasser mit körniger Brühe - auffüllen, langsam eine Stunde bei lindem Feuer kochen.

2

Dann die kleingeschnittenen Tomaten zugeben, noch 15 Minuten kochen lassen. Fleisch herausnehmen, entbeinen, kleinschneiden, der Suppe wieder zufügen, ebenso den gesondert gekochten Reis.

3

Mit den Gewürzen gut abschmecken. Nach Wunsch ergänzen mit Röstbrotschnitten.