Minestrone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MinestroneDurchschnittliche Bewertung: 41531

Minestrone

Rezept: Minestrone
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Staudensellerie
1 Zwiebel
4 junge Knoblauchzehen
250 g mehligkochende Kartoffeln
2 Möhren
1 Zucchini
250 g weiße Bohnen Dose
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 TL Tomatenmark
800 ml Gemüsebrühe
50 g Pancetta
400 g Tomaten
Parmesan frisch gerieben
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Stangensellerie waschen, putzen und würfeln. Die Zucchini waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehen schälen und ebenfalls würfeln. Die Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln. Die Bohnen waschen und gut abtropfen lassen. 

2

Stangensellerie, Zwiebel, Zucchini, Knoblauch und Möhren in heißem Öl anschwitzen, das Tomatenmark unterrühren und mit Gemüsebrühe ablöschen. Die Pancetta in kleine Würfel schneiden und mit den Kartoffeln in die Suppe geben. 

3

Die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, die Haut abziehen, vierteln, entkernen und würfeln. Ebenfalls mit in den Topf geben und alles ca. 30 Minuten leise köcheln lassen. 

4

Anschließend die Bohnen zufügen und weitere ca. 10 Minuten gar köcheln lassen. Eventuell noch etwas mehr Brühe angießen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Parmesan bestreut servieren.