Minestrone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MinestroneDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Minestrone

Italienischer Gemüseeintopf

Minestrone
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 EL Pflanzenöl
2 EL TK- Zwiebel mit Knoblauch
1 l Fleischbrühe (Instant)
450 g TK- Suppengemüse
80 g Fadennudel
150 g Salami am Stück
5 EL stückige Tomaten (aus der Pck. oder Dose)
3 EL TK- italienische Kräuter
6 EL geriebener Parmesan zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Pflanzenöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln mit Knoblauch darin andünsten. Mit Fleischbrühe aufgießen und das unaufgetaute Suppengemüse zufügen. Aufkochen lassen und zugedeckt 12 Minuten garen.

2

Inzwischen die Nudeln separat in nur wenig gesalzenes Wasser einstreuen und 4 Minuten garen.

3

Die Salami in feine Würfel schneiden. Mit den abgegossenen, kalt abgeschreckten Nudeln und Tomatenstücken zur Minestrone geben.

4

Vor dem Servieren die Italienischen Kräuter einrühren. Je nach Geschmack mit Parmesan bestreuen.

Variante: Mit etwa 200 Gramm tiefgefrorenen Dicken Bohnen, die separat 10 Minuten in heißem Wasser gegart und dann gehäutet werden, lässt sich das Gericht gut ergänzen.