Minestrone à L'ancienne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Minestrone à L'ancienneDurchschnittliche Bewertung: 5158

Minestrone à L'ancienne

Minestrone à L'ancienne
1 Std. 10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse säubern, putzen und würfeln. Den Kohl in Röschen zerteilen. 

2

Die Zwiebel hacken und in einem großen Topf im heißen Öl hellbraun dünsten.
Den Knoblauch dazupressen, dann unter Rühren nach und nach das Gemüse dazugeben und jede neue Zutat einige Minuten mitdünsten.
Den Thymian und den Brühwürfel hinzufügen, mit Wasser oder selbstgemachter Brühe aufgießen, die Parmesanrinde dazugeben und alles köcheln lassen, bis das Gemüse zart, aber noch bissfest gegart ist.
Die Parmesanrinde entfernen und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

3

Die Suppe mit einem Klecks Crème fraìche, geriebenem Parmesan und Chorizo anrichten.