Minestrone alla Napoletana Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Minestrone alla NapoletanaDurchschnittliche Bewertung: 41523

Minestrone alla Napoletana

Minestrone alla Napoletana
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Nudeln
200 g Pasta (Maccheroncini)
Salzwasser
Olivenöl bei Amazon bestelleneinige Tropfen Olivenöl
Außerdem
Olivenöl bei Amazon bestellen1 bis 2 EL Olivenöl
100 g durchwachsener, geräucherter Speck
1 Zwiebel
2 Karotten
1 kleiner Staudensellerie
1 kleine Stange Lauch
Gemüsebrühe oder Fleischbrühe
2 kleine Zucchini
4 Tomaten
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Muskat
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Maccheronchini im Salzwasser mit dem Öl bissfest garen, abgießen, abschrecken und bereitstellen.

2

Das Öl erhitzen und den in feine Streifen oder Stifte geschnittenen Speck darin anbraten. Die Zwiebel und die Karotten schälen, die Zwiebel würfeln, die Karotten in Scheiben schneiden zum Speck geben und kurz mitschwitzen.

3

Den Staudensellerie putzen, In feine Scheiben schneiden, mit dem geputzten und in Scheiben geschnittenen Lauch zum Gemüse geben und ebenfalls kurz mitschwitzen.

4

Die Gemüse- oder Fleischbrühe angießen, das Ganze zum Kochen bringen und das Gemüse bissfest garen.

5

Die Zucchini putzen, waschen, in Scheiben schneiden, mit den enthäuteten, entkernten und in Würfel geschnittenen Tomaten in die Brühe geben und fertig garen.

6

Die Minestrone alla Napoletana mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer kräftig abschmecken und die Nudeln in die Suppe geben.

7

Die Nudeln in der Suppe erhitzen, das Ganze nochmals abschmecken, in die Teller geben und sofort servieren .