Minestrone mit Parmesan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Minestrone mit ParmesanDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Minestrone mit Parmesan

Rezept: Minestrone mit Parmesan
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Möhren
2 Stangen Staudensellerie
1 Zucchini
3 Tomaten
200 g Mais Dose
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 l Gemüsebrühe
100 g Quecke oder andere kleine Nudeln
2 EL fein geschnittenes Basilikum
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Nudeln nach Packungsangabe bissfest kochen.
2
Möhren putzen, schälen und klein würfeln.
3
Staudensellerie und Zucchini waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden.
4
Die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln.
5
Mais abtropfen lassen.
6
Schalotten und Knoblauch schälen und hacken.
7
Olivenöl in einem Topf erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Das Gemüse (außer den Tomaten) dazugeben und kurz andünsten, dann Brühe angießen und alles zugedeckt ca. 10-12 Min. köcheln lassen.
8
Nudeln und Tomaten in die Suppe geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
9
Zum Schluss Basilikum zugeben und mit Parmesan bestreut servieren.