Minestrone Verdura Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Minestrone VerduraDurchschnittliche Bewertung: 3.51522

Minestrone Verdura

Rezept: Minestrone Verdura
210
kcal
Brennwert
1 Std. 30 min.
Zubereitung
13 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
125 g Borlotto-Bohnen
125 g Pancetta
2 Zwiebeln
2 Möhren
200 g Knollensellerie
1 Stange Lauch
150 g grüne Bohnen
300 g Wirsing
2 kleine Zucchini
250 g Kartoffeln
2 EL Tomatenmark
1 TL Salz
2 Messerspitzen frisch gemahlener weißer Pfeffer
2 Knoblauchzehen
75 g Rundkornreis
1 Bund gehackte Petersilie
75 g geriebener Parmesankäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen mit Wasser bedeckt 12 Stunden einweichen.

2

Die Bohnen mit 1,5 l Wasser 30 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Den Speck würfeln. Die Zwiebeln, die Möhren, den Sellerie und den Lauch schälen oder putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die grünen Bohnen putzen und zweimal durchbrechen. Den Wirsing, die Zucchini, und die geschälten Kartoffeln grob würfeln. Den Speck ausbraten, die Zwiebeln, die Möhren, den Lauch und den Sellerie darin fünf Minuten braten, das Tomatenmark untermischen und mit den grünen Bohnen, dem Salz und dem Pfeffer in die Suppe geben. Weitere 30 Minuten kochen lassen.

3

Den Knoblauch schälen und zerdrücken. Das restliche Gemüse mit dem Knoblauch und dem Reis dazugeben und weitere 20 Minuten kochen lassen. Zum Schluss die Suppe mit der Petersilie und dem Parmesankäse bestreuen.