Mini-Crunch-Pancakes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mini-Crunch-PancakesDurchschnittliche Bewertung: 4.3158

Mini-Crunch-Pancakes

mit Himbeer-Joghurt-Eis

Mini-Crunch-Pancakes
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (8 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Für die Pancakes
60 g Vollkornmehl
Jetzt bei Amazon kaufen140 ml Sojamilch
Hier kaufen!20 g Agavendicksaft
1 TL Backpulver
1 Prise jodiertes Meersalz
gemahlene Vanille
Amaranth hier kaufen!30 g gepopptes Amaranth
Für das Himbeer-Joghurt-Eis
150 g TK Himbeeren
Hier kaufen!30 g Agavendicksaft
80 g Sojajoghurt natur
Außerdem
Jetzt online kaufen!etwas Walnussöl
2 Bananen
Hier kaufen!etwas Agavendicksaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten für den Teig, bis auf das Amaranth, mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig vermengen. Amaranth unterheben. Küchenpapier mit Walnussöl beträufeln.

2

Eine beschichtete Pfanne damit ausstreichen und erhitzen. Pro Pancake ca . 1- 2 EL Teig in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 4 Minuten braten, vorsichtig wenden und dann weitere 4 Minuten braten.

3

Alle Zutaten für das Eis in einen Mixer geben und gut durchmixen (alternativ einen Pürierstab nehmen).

4

Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Himbeeren verlesen. Pancakes mit Himbeeren und Bananenscheiben schichten, mit HimbeerJoghurt-Eis und Agavendicksaft toppen.