Mini-Frikadellen im Fladenbrot Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Mini-Frikadellen im FladenbrotDurchschnittliche Bewertung: 4.21515
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Mini-Frikadellen im Fladenbrot

mit Minzequark und Rohkost

Mini-Frikadellen im Fladenbrot

Mini-Frikadellen im Fladenbrot - Döner auf deutsche Art: perfekt fürs Picknick und für unterwegs

447
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 EL Kapern (30 g; Glas)
1 Zwiebel
500 g Beefsteakhack
1 Ei
5 EL Semmelbrösel (ca. 50 g)
2 TL Senf (ca. 15 g)
Salz
Pfeffer
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
4 Stiele Minze
1 Bio-Zitrone
250 g Buttermilchquark oder Magerquark
5 EL Milch (1,5 % Fett)
2 Möhren (ca. 200 g)
1 Kohlrabi (ca. 250 g)
1 großes Fladenbrot (ca. 500 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 kleines Sieb, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 2 Schüsseln (1 große, 1 kleinere), 1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 Handmixer mit Knethaken, 1 große beschichtete Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 großer Teller, 1 feine Reibe, 1 Schneebesen, 1 grobe Reibe, 1 Brotmesser, 1 Messer, 1 Frischhaltefolie, 1 Sparschäler, 1 Holzlöffel

Zubereitungsschritte

Mini-Frikadellen im Fladenbrot Zubereitung Schritt 1
1
Kapern abtropfen lassen und grob hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln.
Mini-Frikadellen im Fladenbrot Zubereitung Schritt 2
2
Hackfleisch, Ei, Semmelbrösel, Senf, Kapern und Zwiebeln in eine große Schüssel geben. Mit den Knethaken eines Handmixers zu einem glatten Teig verrühren. Mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen.
Mini-Frikadellen im Fladenbrot Zubereitung Schritt 3
3
Aus der Hackmasse mit angefeuchteten Händen 24 kleine flache Frikadellen formen. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Frikadellen in das heiße Öl geben und bei mittlerer Hitze von jeder Seite etwa 5 Minuten braten. Auf einem großen Teller abkühlen lassen.
Mini-Frikadellen im Fladenbrot Zubereitung Schritt 4
4
Inzwischen Minze waschen, trockenschütteln und fein schneiden. Zitrone heiß abspülen, abtrocknen und 1–2 TL Zitronenschale abreiben. (Restliche Zitrone anderweitig verwenden.)
Mini-Frikadellen im Fladenbrot Zubereitung Schritt 5
5
Quark und Milch in einer Schüssel glattrühren. Mit Minze, Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen.
Mini-Frikadellen im Fladenbrot Zubereitung Schritt 6
6
Möhren waschen und putzen. Möhren und Kohlrabi schälen und jeweils getrennt grob raspeln.
Mini-Frikadellen im Fladenbrot Zubereitung Schritt 7
7
Das Brot wie eine Torte in 6 Stücke schneiden. Jedes Stück quer halbieren und alle Teile mit Minzequark bestreichen.
Mini-Frikadellen im Fladenbrot Zubereitung Schritt 8
8
Die Möhrenraspel auf den oberen Brothälften verteilen, Kohlrabi auf den unteren.
Mini-Frikadellen im Fladenbrot Zubereitung Schritt 9
9
Je 4 Mini-Frikadellen dazwischenlegen und die jeweils passenden Brothälften darauflegen. Einzeln fest in Frischhaltefolie wickeln.

Zusätzlicher Tipp

Statt des Fladenbrots können Sie auch 6 kleine Pitabrote nehmen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich liebe dieses Rezept. Die Kapern lasse ich weg und mache anstatt des Minzquarks(nie ausprobiert) einen Knoblauchquark. Es ist wirklich sättigend und man kann auch nach drei Tagen im Kühlschrank noch die Brote essen. Für mich als Kochlaien ein hervorragendes Rezept.