Mini-Kohlrabigratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mini-KohlrabigratinDurchschnittliche Bewertung: 41524

Mini-Kohlrabigratin

Rezept: Mini-Kohlrabigratin
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
800 g Kohlrabi
1 Knoblauchzehe
300 ml Schlagsahne
2 EL Crème fraîche
2 Eier
150 g geriebener Gruyère-Käse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Butter für die Förmchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Förmchen ausbuttern.
2
Die Kohlrabis schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. In die gebutterten Förmchen einschichten. Die Sahne mit der Creme fraiche, den Eiern und der Hälfte vom Käse verrühren und würzig mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Über die Kohlrabi gießen so dass alles knapp bedeckt ist. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.