Mini-Küchlein mit Marmelade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mini-Küchlein mit MarmeladeDurchschnittliche Bewertung: 3.71516

Mini-Küchlein mit Marmelade

Mini-Küchlein mit Marmelade
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
175 g Mehl
85 g Butter
6 EL kaltes Wasser
250 g Konfitüre nach Belieben
Mehl zum Arbeiten
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 200°C vorheizen.

2

Tortelettförmchen (-oder Blech) ausbuttern und kalt stellen.

3

Mehl und Butter zwischen den Händen zu Bröseln zerreiben, Wasser zugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und Kreise, etwas größer als die Vertiefungen der Förmchen ausstechen. In die Vertiefungen drücken und jeweils ca. 1 EL Konfitüre einfüllen. Aus den Teigresten nach Belieben Herzen, Sterne, usw. ausstechen und auf die Konfitüre legen. Im Ofen ca. 15 Min. backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen, kurz warten, aus den Förmchen nehmen und auf Kuchengitter auskühlen lassen.