Mini-Lauchquiche Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mini-LauchquicheDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Mini-Lauchquiche

Rezept: Mini-Lauchquiche
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Portionen
400 g Mehl
150 g Butter
1 TL Salz
10 EL Wasser
400 g geräucherter durchwachsener Räucherspeck
2 Stangen Lauch
6 Eigelbe
500 g Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 g geriebener Emmentaler
Außerdem
12 kleine feuerfeste Förmchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Förmchen leicht einfetten und mit Mehl bestäuben. Aus Mehl, Butter, Salz und Wasser einen Mürbeteig bereiten, zu Kugel formen, zwischen 2 Lagen Klarsichtfolie dünn ausrollen und die Formen mit dem Teig auskleiden. Teigboden einstechen.

2

Speck würfeln, Lauch in dünne Ringe schneiden. Beides auf dem Teig verteilen. Eigelb, Sahne, Gewürze und Käse verrühren und auf der Speck-Lauch-Masse verteilen. Die Törtchen im vorgeheizten Backofen (180°, zweite Schiene von unten) ca. 30 Min. backen. Sofort servieren.