Mini-Mandelmuffins Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mini-MandelmuffinsDurchschnittliche Bewertung: 41519

Mini-Mandelmuffins

Mini-Mandelmuffins
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180° C vorheizen.
2
Das Mehl mit den Gewürzen, den Nüssen, dem Backpulver und dem Natron vermischen. Das Ei leicht verquirlen. Den Zucker, weiche Butter und die saure Sahne dazugeben und alles gut verrühren. Die Mehlmischung zur Eimasse geben und nur so lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Den Teig mit zwei Löffeln in kleine Papierförmchen geben, auf ein Backblech setzen und 20 Minuten backen. Die Muffins in den Papierförmchen auskühlen lassen und zum Verschenken in Säckchen füllen.