Mini-Mettigel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mini-MettigelDurchschnittliche Bewertung: 5158

Mini-Mettigel

Rezept: Mini-Mettigel
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Zuerst das Zwiebelmett zwischen den Handinnenflächen zu 12 Bällchen rollen und die Bällchen jeweils zu einem Igel formen, dann kühl stellen. Die Johannisbeeren waschen trockentupfen und die Beeren von den Rispen zupfen. Die Oliven in kleine runde' Stücke schneiden. Die Pumpernickeltaler auf einer Seite mit Butter bestreichen. Die Salzstangen in etwa 5 Zentimeter lange Stücke brechen.

2

Nun je 1 Mettigel auf einen Pumpernickeltaler setzen. Auf das spitze Ende des Mettigels eine Johannisbeere als Nase drücken und rechts und links darüber je 2 kleine Olivenstückehen als Augen setzen. Die Salzstangenstücke als Stacheln in die Igel stecken.

Schlagwörter