0
Drucken
0

Mini-Napfkuchen

Mini-Napfkuchen

Mini-Napfkuchen - Die sind gleich doppelt süß: kleine Kuchen fürs Picknick oder Kaffeekränzchen.

208
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

250 g Butter mit Zucker, Zitronensaft und 1 Prise Salz cremig schlagen, bis der Zucker nicht mehr knirscht. Eier einzeln nach und nach unterrühren.

2

500 g Mehl mit Backpulver mischen, über die Eiermischung sieben und mit 110 ml Milch abwechselnd unterrühren.

3

Teig in 2 gleich große Portionen teilen. Kakaopulver mit restlicher Milch verrühren und unter eine Hälfte des Teigs mischen.

4

2 Mini-Napfkuchen-Formen mit restlicher Butter auspinseln und mit Mehl bestäuben. Je etwas hellen Teig in die Vertiefungen geben, darauf dunklen Teig füllen und mit einer Gabel vorsichtig mit Kreisbewegungen durch den Teig fahren, sodass ein Marmormuster entsteht.

5

Napfkuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) ca. 20 Minuten backen (Stäbchenprobe).

6

Abkühlen lassen, aus den Formen lösen und nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Top-Deals des Tages
Magnetastico® | 50 Stück Neodym Magnete N52 Würfel 5x5x5 mm | Kühlschrankmagnet Pinnwandmagnet Dauermagnet Whiteboard Magnet
VON AMAZON
14,99 €
Läuft ab in:
Etekcity 5KG Digitale Küchenwaage, Digitalwaage, Elektronische Waage, aus Edelstahl mit 2,15 Liter Schale Innenbehälter und Timer, Silber
VON AMAZON
19,36 €
Läuft ab in:
Mikrofaser Handtücher,Caloics® leichtes, schnell trocknendes saugfähiges&Antibakterielles Deodorant Mikrofaser-Badetuch 130 x 80 cm und 60 x 38cm für Reisen,Bad und Sport
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages