Mini-Pavlovas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mini-PavlovasDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Mini-Pavlovas

aus dunkler Schokolade & Creme Double

Rezept: Mini-Pavlovas
50 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 35 Stück
3 Eiweiß
Jetzt kaufen!125 g Puderzucker zzgl. 1 EL Puderzucker
150 g dunkle Schokolade (geschmolzen)
250 ml Creme double (ersatzweise normale Sahne mit Sahnesteif etwas fester schlagen)
1 TL fein abgeriebene Orangenschale
gemischte Früchte zum Garnieren, z. B. in dünne Spalten geschnittene Erdbeeren, Papayas und Kiwi, sowie das Fruchtfleisch von einigen Passionsfrüchten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 150 °C vorheizen.

Eiweiße in einer großen Schüssel mit dem Handrührgerät steif schlagen. Puderzucker einrieseln lassen, dabei aber aufpassen, dass er nicht durch die ganze Küche gestäubt wird. Die Baisermasse sehr fest und glänzend schlagen.

2

Mithilfe eines Ausstechers oder Glases 40 Kreise von 4 Zentimeter Ø auf zwei Blätter Backpapier zeichnen, dann das Papier umgedreht auf zwei Bleche legen (damit die Markierungen nicht auf die Pavlovas abfärben). Ein wenig Baisermasse auf jeden Kreis streichen - dies wird der Boden der Pavlova. Die restliche Masse in eine Spritztüte mit einer glatten 5-Millimeter-Tülle füllen.

3

An den äußeren Rand der Böden jeweils drei Kreise aufeinanderspritzen, sodass in der Mitte ein kleines Loch bleibt. 30 Minuten backen, bis die Pavlovas sich fest anfühlen. Im Ofen bei leicht geöffneter Tür abkühlen lassen.

4

Wenn sie abgekühlt sind, die Böden der Baisers in geschmolzene Schokolade tauchen, sodass die Schokolade 2 Millimeter an den Seiten hin aufreicht, dann auf BackpapIer setzen und fest werden lassen.

5

Sahne, zusätzlichen Puderzucker und Orangenschale leicht schlagen. In einen Spritzbeutel mit einer kleinen glatten Tülle füllen und in die Pavlovas spritzen. Mit frischen Früchten belegen und Passionsfruchtfleisch darüberträufeln.

Zusätzlicher Tipp

In Schokolade getauchte Baisers ohne Füllung können bis zu eine Woche im Voraus zubereitet und in luftdichten Behältern aufbewahrt werden. Erst kurz vor dem Servieren füllen, sonst werden sie weich.

Statt Orangenschale, Zitronenschale verwenden.