Mini-Pizza mit Schmand Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mini-Pizza mit SchmandDurchschnittliche Bewertung: 3.71526

Mini-Pizza mit Schmand

Mini-Pizza mit Schmand
213
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Stück
200 g gekochter Schinken
1 geschälte Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 Packung Pizzateig
3 Tomaten
400 g Schmand
150 g geriebener Gouda
2 TL italienische Kräuter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schinken und Zwiebel würfeln. Zwiebel in 1 EL Öl andünsten. Schinken kurz mitdünsten. In eine Schüssel geben. Inhalt beider Beutel Pizzateig, 250 ml lauwarmes Wasser und Rest-ÖI verkneten. Aus dem Teig 20 Fladen formen.

2

Tomaten putzen, würfeln. Mit Sauerrahm, Käse und Kräuterlingen unter die Schinkenmischung geben. Belag auf den Fladen verteilen, dabei kleinen Rand frei lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/Umluft: 180°C/Gas: Stufe: 3) 15-20 Minuten backen.