Mini-Quiches mit Süßkartoffeln, Rüben und roten Zwiebeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Mini-Quiches mit Süßkartoffeln, Rüben und roten Zwiebeln

Mini-Quiches mit Süßkartoffeln, Rüben und roten Zwiebeln
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
300 g Blätterteig TK oder gekühlt
300 g Süßkartoffeln
3 rote Zwiebeln
2 Möhren
100 ml Sahne
3 Eier
100 g geriebener Käse z. B. Bergkäse, Greyerzer
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Zweige Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180° C vorheizen. 6-8 Tarteletteförmchen etwas ausfetten.
2
Den Blätterteig auftauen lassen bzw. aus der Packung nehmen und gut messerrückendick ausrollen. Den Teig in Quadrate schneiden, die etwa 1/3 größer als die Förmchen sind und diese damit auslegen; die Ecken können dabei etwas überstehen. Die Förmchen kühl stellen.
3
Für die Füllung die Süßkartoffeln schälen und raspeln. Die Zwiebeln in Achtel schneiden, die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Die Mischung kräftig würzen. Die Schlagsahne mit Eiern und geriebenem Käse vermengen und unter das Gemüse mischen. Die Masse in die Tartelettes füllen und im Backofen in ca. 15 Minuten goldbraun backen lassen. Die Tartelettes mit Thymianzweigen anrichten.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages