Mini-Schnitzel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mini-SchnitzelDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Mini-Schnitzel

nach Wiener Art

Rezept: Mini-Schnitzel
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
8 dünne Kalbsschnitzel (oder Schweineschnitzel)
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)
8 EL Mehl
8 EL Paniermehl
2 Eier (Größe M)
Öl (zum Braten)
4 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schnitzel quer halbieren, flach klopfen und auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Das Mehl und das Paniermehl jeweils auf tiefe Teller verteilen , die Eier in einem weiteren Teller mit einer Gabel verquirlen.

2

Die kleinen Schnitzel zuerst im Mehl wenden, dann durch die Eier ziehen und zuletzt mit dem Paniermehl panieren.

3

Reichlich Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin auf beiden Seiten goldbraun braten. Zuletzt die Butter hinzufügen und kurz aufschäumen lassen. Die Schnitzel herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen und abkühlen lassen. Die Mini-Schnitzel zum Picknick einpacken und dazu Kartoffelsalat servieren.