0
Drucken
0

Mini-Schokokuchen

Mini-Schokokuchen
30 min
Zubereitung
55 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Stück
Für den Teig
250 g zimmerwarme Butter
175 g Zucker
1 Prise Salz
5 Eier
500 g Mehl
Kakaopulver gibt es hier.4 EL Kakaopulver
3 TL Backpulver
250 ml Milch
Butter für die Förmchen
Mehl für die Förmchen
Für den Guss
Jetzt kaufen!50 g Puderzucker
50 ml Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Butter, den Zucker und das Salz schaumig schlagen. Die Eier nach und nach dazugeben und weißcremig rühren. Das Mehl mit dem Kakao und dem Backpulver mischen und zusammen mit der Milch dazugeben und unterrühren. Sollte der Teig nicht weich genug sein, dann noch etwas mehr Milch dazugeben. 6 kleine Gugelhupf-Förmchen ausbuttern und mit Mehl bestäuben. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Teig in die Förmchen füllen und im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten backen (Nadelprobe). die Kuchen herausnehmen, etwas abkühlen lassen, aus den Förmchen stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Dann Puderzucker mit der Sahne zu einem glatten Guss rühren und über die Schokokuchen fließen lassen. Trocknen lassen und servieren.
Top-Deals des Tages
Set mit Ölfarben von Zenacolor - Tuben je 12 ml – Besonders hochwertige Farben - Einzigartige und unterschiedliche Farben – Ideal für Anfänger und Profis – Reich an Farbpigmenten – Perfekt zum Bemalen von Leinwänden, Ton, Tapeten oder dekorativen Fenstern…!
VON AMAZON
14,00 €
Läuft ab in:
GHB Ersatzrad Ersatz Rad Austausch Rolle für Staubsauger iRobot 500 600 700 Serie
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Fancy-fix Fensterfolie Dekorfolie Sichtschutzfolie Statische Folie Selbsthaftend (ohne Kleber) Milchglasfolie
VON AMAZON
5,48 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages