Mini-Tortillas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mini-TortillasDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Mini-Tortillas

mit Chorizo-Salsa

Rezept: Mini-Tortillas
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 30 Stück
4 runde Weizen-Tortillas (⌀ 20 cm)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
250 g Chorizo
90 g griechischer Naturjoghurt
Koriander jetzt bei Amazon kaufen20 g frische Blätter Koriander feingehackt
1 reife Avocado
1 große Tomate ohne Kerne
rote Zwiebel
2 TL Balsamessig
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl extra vergine
Koriander jetzt bei Amazon kaufen30 kleine frische Blätter Koriander zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 °C (Gas 2-3) vorheizen. Die Tortillas entweder mit einem Ausstecher in 7-8 Kreise von 5 1/2 cm ⌀ unterteilen oder in Dreiecke schneiden.

In einer großen, beschichteten Pfanne 1 Eßlöffel Öl erhitzen, 1/3 der Mini-Tortillas zugeben und nebeneinander goldgelb und knusprig braten. Einmal wenden. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit dem restlichen Öl und den Tortillas wiederholen.

2

Die Chorizo kleinwürfeln. 10 Minuten auf einem Backblech backen. Abkühlen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3

Währenddessen Joghurt und Koriander in einer kleinen Schüssel mischen; beiseite stellen.

4

Avocado, Tomate und Zwiebel kleinwürfeln und in einer Schüssel mischen. Die Wurst, Essig und Öl sowie nach Geschmack Salz und Pfeffer zugeben und vorsichtig unterrühren.

5

Zum Anrichten die Chorizo-Mischung auf den Tortillas verteilen. Darauf 1 Klacks Joghurt und 1 Korianderblatt setzen.