Mini-Wurstsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mini-WurstsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Mini-Wurstsalat

mit Schnittlauch-Vinaigrette

Mini-Wurstsalat
116
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Für den Salat Würstchen in Scheiben schneiden. Die Salatguräe schälen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Gurkenhälften in kleine Würfel schneiden. Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Gurkenwürfel und Mais in einer Schüssel vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Für die Vinaigrette Schalotte abziehen und klein würfeln. Schnittlauch abspülen, trocken tupfen (einige Schnittlauchhalme zum Garnieren beiseitelegen} und in feine Röllchen schneiden. Rotweinessig und Senf in einer Schüssel verrühren, Olivenöl unterschlagen. Schalottenwürfel und Schnittlauchröllchen unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Die Sauce unter die Salatzutaten rühren. Den Salat 1- 2 Stunden marinieren.

3

Den Salat in den Bechern verteilen. Mit den beiseitegelegten Schnittlauchhalmen garnieren und gekühlt servieren.