Minze-Apfel-Gelee Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Minze-Apfel-GeleeDurchschnittliche Bewertung: 31513

Minze-Apfel-Gelee

Minze-Apfel-Gelee
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 5 Gläser (à 200ml)
150 g frische Minzblatt
800 g Zucker pro Liter
1 kg Kochäpfel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Äpfel mit Schale und Kerngehäuse hacken, dann mit 300 ml Wasser in einen Topf geben und einmal aufkochen. Anschließend bei leichter Hitze abgedeckt 45 Minuten köcheln lassen. Dabei nicht umrühren. 5 Minuten vor Ende der Küchzeit Minze zugeben.

2

Das Kompott in einem feinen Sieb über einem Topf 12 Stunden abtropfen lassen. Saft abmessen, pro l 800 g Zucker zugeben und köcheln, bis sich eine geleeartige Konsistenz bildet.

3

Rückstände abschöpfen. Das Gelee in sterilisierte Gläser umfüllen und erst am nächsten Tag verschließen.