MirIitons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MirIitonsDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

MirIitons

französische Teigteilchen

MirIitons
240
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
1 Paket Blätterteig (TK) (300 g)
Mehl zum Ausrollen
Für die Füllung
Jetzt bei Amazon kaufen!120 g gemahlene Mandeln
110 g Zucker
1 Ei
50 ml Milch (1,5 % Fett)
Hier kaufen!2 EL Rum
abgeriebene Schale einer Orange
Jetzt kaufen!4 EL Puderzucker zum Bestäuben
Jetzt bei Amazon kaufen!6 geschälte, halbierte Mandeln zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Blätterteig auftauen lassen. Dann auf der bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick ausrollen und 12 Scheiben von 10 cm Durchmesser ausschneiden. 12 Tortelettförmchen mit glattem Rand im Durchmesser von 8 cm mit kaltem Wasser ausspülen und mit dem Teig auskleiden.

2

Anschließend Mandeln, Zucker, Ei, Milch, Rum und Orangenschale verrühren. Gleichmäßig in die Förmchen verteilen und dünn mit Puderzucker bestäuben. Jedes Törtchen mit einer Mandelhälfte (Schnittfläche nach oben) garnieren.

3

Nun die Törtchen in vorgeheizten Ofen auf mittlere Schiene stellen. (Backzeit: 25 Minuten. Elektroherd: 220 Grad. Gasherd: Stufe 4 oder knapp 0,5 große Flamme.)

4

Abschließend die Mirlitons in den Formen abkühlen lassen.