Mischgemüse "Spezial" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mischgemüse "Spezial"Durchschnittliche Bewertung: 5159

Mischgemüse "Spezial"

Mischgemüse "Spezial"
170
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
Hier bestellen150 g Steinpilze (vorbereitet)
1 Zwiebel
1 EL Pflanzenöl
1 EL Schlagsahne
Pfeffer und wenig Salz
150 g Brokkoliröschen (vorbereitet)
150 g zarte Löwenzahnsprosse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Dicke Löwenzahnstauden bevorzugen, sie haben am meisten junge und zarte Sprossen. Die Sprossen herauslösen, unter fließendem kaltem Wasser waschen, in etwa 3 cm lange Stücke schneiden.

2

Torf- und Schmutzreste von den Pilzen abschneiden, unter fließendem kaltem Wasser waschen, in Viertel oder Scheiben schneiden.

3

Die Blätter vom Broccoli entfernen, die Stengel vom Strunkende in Richtung Röschen schälen.  Den Broccoli waschen. Die Röschen je nach Größe halbieren oder vierteln.

4

Die Zwiebel abziehen, halbieren, in feine Würfel schneiden, in dem erhitzten Öl glasig dünsten lassen. Das Gemüse hinzufügen. Die Sahne darübergießen. Mit Pfeffer und wenig Salz würzen, bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten gardünsten lassen.