Mit Gemüse gefüllte Pfannkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mit Gemüse gefüllte PfannkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Mit Gemüse gefüllte Pfannkuchen

Mit Gemüse gefüllte Pfannkuchen
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Weizenmehl
250 ml Milch
500 ml Mineralwasser
4 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Öl
Für die Füllung
250 g Möhren
200 g Lauch
250 g Staudensellerie
2 EL Butter
1 EL Weißwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl mit Milch, Wasser und den Eiern zu einem glatten Teig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig ca. 15 Min. quellen lassen.
2
Die Gemüse waschen, putzen und den Lauch in streichholzdünne Streifen schneiden.
3

Für jeden Crêpe in einer beschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen. 

4

Pro Crêpe 1 - 2 Esslöffel Teig in der Pfanne dünn verteilen. Von jeder Seite ca. 1 Minute backen. Zugedeckt warm stellen.

5
Butter in einem Topf erhitzen, das Gemüse hinzufügen, kurz andünsten und mit Weißwein ablöschen. Ca. 5 Min. bei schwacher Hitze ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
6
Die Crêpes zu Tüten formen und mit dem Gemüse füllen.