Mit Ziegenkäse gefüllte Schinkenröllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mit Ziegenkäse gefüllte SchinkenröllchenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Mit Ziegenkäse gefüllte Schinkenröllchen

mit Rucola-Salat

Mit Ziegenkäse gefüllte Schinkenröllchen
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 ml
4 Scheiben roher Schinken
8 kleine Ziegenkäse
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
200 g Rucola (oder gemischter Blattsalat)
½ TL Dijonsenf
1 EL Sherryessig
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schinkenscheiben halbieren und in jede Hälfte einen Ziegenkäse einwickeln. Die Röllchen in eine Schale legen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Olivenöl beträufeln. Etwa 10 Minuten marinieren.

2

Die Schinkenröllchen auf dem sehr heißen Grill rundherum Farbe nehmen lassen und dann 10 Minuten garen. Dabei regelmäßig umdrehen.

3

Sobald der Schinken knusprig und der Käse leicht zerlaufen ist, den Rucola waschen und abtropfen lassen. Aus der verbliebenen Marinade, dem Senf und dem Essig eine Vinaigrette zubereiten und den Salat damit anmachen .

4

Die gefüllten Schinkenröllchen heiß mit dem Salat servieren.