Mit Zwiebeln und Speck geschmorte Artischocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mit Zwiebeln und Speck geschmorte ArtischockenDurchschnittliche Bewertung: 41518

Mit Zwiebeln und Speck geschmorte Artischocken

Rezept: Mit Zwiebeln und Speck geschmorte Artischocken
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zitrone (halbiert)
8 mittelgroße Artischocken
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 Scheibe durchwachsener geräucheter Speck (in Streifen geschnitten)
1 kleine Zwiebel (gehackt)
3 Knoblauchzehen (in dünne Scheiben geschnitten)
einige Thymianzweig (Blätter abgezupft, Stängel aufbewahrt)
einige Stängel Basilikum (Blätter abgezupft, Stängel aufbewahrt)
Koriandersamen online bestellen1 TL Koriandersamen
75 ml trockener Weißwein
400 ml Hühnerbrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine große Schüssel mit Wasser füllen, die Zitronen hälften auspressen und den Saft hinzufügen. Die Spitze der Artischocke abschneiden und wegwerfen. Die äußeren grünen Blätter abzupfen, bis die zarten hellen Blätter sichtbar werden. Falls die Artischocke nicht mehr ganz zart ist, mit einem Kugelausstecher oder einem Löffel das innen liegende Heu herauskratzen. Den Stängel und das untere Ende putzen und schälen, dann das Artischockenherz vierteln und in die Schüssel mit dem Zitronenwasser legen. Die restlichen Artischocken auf dieselbe Weise vorbereiten.

2

In einer Pfanne 2 Esslöffel Olivenöl erhitzen. Die Artischocken abgießen und mit einem sauberen Küchentuch trocken tupfen. Die Artischockenviertel portionsweise mit der Schnittseite nach unten anbraten, bis sie sich an den Rändern goldbraun färben. Herausnehmen, auf einen Teller legen und beiseitestellen.

3

Den Speck mit etwas mehr Öl als nötig in die Pfanne geben und 4-5 Minuten anbraten, bis er etwas Farbe angenommen hat. Die Zwiebel hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren 4-6 Minuten anschwitzen. Den Knoblauch, den Thymian, die Basilikumstängel und die Koriandersamen zugeben und mit dem Weißwein ablöschen. Die Garflüssigkeit um zwei Drittel einkochen, dann die Brühe zugießen. Erneut zum Kochen bringen und auf die Hälfte reduzieren.

4

Die Artischocken zurück In die Pfanne geben. 8-10 Minuten köcheln lassen, nach der Hälfte der Garzeit wenden. Die Artischocken mit dem Großteil der Zwiebeln und Speckstreifen aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller legen, dann die Sauce Sirupartig einkochen lassen. Die Artischocken, die Zwiebeln und die Speckstreifen zugeben und in der Sauce wenden.

5

Das Gemüse abschmecken und in eine vorgewärmte Schüssel füllen. Die Basilikumblättchen zerzupfen und die Artischocken zum Servieren damit bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Dieses Rezept basiert auf einem provenzalischen Klassiker: kleine Artischocken, sanft in einem aromatischen Sud gegart, der dann reduziert wird.