Mittelmeer-Fondue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mittelmeer-FondueDurchschnittliche Bewertung: 41520

Mittelmeer-Fondue

Mittelmeer-Fondue
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Langustenschwänze und Scampi bei Zimmertemperatur auftauen lassen, kalt abspülen und abtropfen lassen.

Mit Zitronensaft beträufeln, etwa 10 Minuten ziehen lassen und in Schälchen anrichten.

Zwiebel abziehen und fein würfeln.

Käse reiben, in einen Fonduetopf geben und unter ständigem Rühren auf dem Rechaud köcheln lassen, bis eine einheitliche Masse entstanden ist.

Dill mit Zwiebel dazugeben und mit Senf und den Gewürzen abschmecken.

Langustenschwänze und Scampi einzeln auf Fonduegabeln spießen und in dem Fondue erhitzen.