Mockturtlesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MockturtlesuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Mockturtlesuppe

Rezept: Mockturtlesuppe
30 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Knochen
50 g Kalb Kopffleisch
Wasser
Essig
1 Zwiebel
60 g durchwachsener Speck
2 l heißes Wasser
1 Lorbeerblatt
5 Wacholderbeeren
5 Pimentkörner
5 Pfefferkörner
Salz
1 Bund Suppengrün (Möhre, Porree, Sellerie)
125 ml Madeira
50 g Margarine
60 g Weizenmehl
Majoran
Thymian
Basilikum
Salbei
Paprika extra scharf
1 TL Fleischextrakt
200 g Champignons (aus der Dose)
125 ml Rotwein
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Knochen und Kopffleisch gründlich waschen. Wasser mit Essig zum Kochen bringen, über Fleisch und Knochen gießen, abtropfen lassen.

2

Zwiebel abziehen, fein würfeln. Speck in feine Würfel schneiden, auslassen, die Zwiebel darin dünsten, Fleisch und Knochen dazugeben, etwa 5 Minuten von allen Seiten darin anbraten.

3

Wasser, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, Pimentkömer, Pfefferkörner und Salz hinzufügen, zum Kochen bringen, etwa 2 Stunden kochen lassen.

4

Suppengrün putzen, waschen, klein schneiden, etwa 30 Minuten vor Beendigung der Kochzeit in die Suppe geben, gar kochen lassen.

5

Fleisch und Knochen herausnehmen, das Fleisch in etwa 0,5 cm große Würfel schneiden, in eine Schüssel geben, mit Madeira übergießen, zugedeckt stehenlassen.

6

Brühe und Suppengrün durch ein Sieb streichen, 1,25 l davon abmessen. Margarine zerlassen, das Mehl unter Rühren so lange darin erhitzen, bis es goldbraun ist. Die Brühe (1,25 l) unter Rühren hinzugießen, darauf achten, dass keine Klumpen entstehen. Mit Majoran, Thymian, Basilikum, Salbei, Paprika und Fleischextrakt würzen, zum Kochen bringen, etwa 10 Minuten kochen lassen.

7

Champignons abtropfen lassen, vierteln, mit dem Fleisch und dem Rotwein in die Suppe geben, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken, sofort servieren.