Möhren-Apfel-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Möhren-Apfel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.71526

Möhren-Apfel-Salat

mit Kernen

Möhren-Apfel-Salat
295
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Anissamen gibt es hier!1 EL Anissamen
1 Beutel Kräuter - Tee
1 EL scharfer Senf
1 TL Honig
Saft und etwas abgeriebene Schale von 1 kleinen unbehandelten Zitronen
1 EL ungesüßter Apfelsaft
2 EL Crème fraîche
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 Orange
je 2 getrocknete Bananen, Datteln und Pflaumen
600 g Möhren
2 säuerliche Äpfel
Hier online kaufen!50 g Cashewkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Salatsauce Anissamen und Teebeutel in eine Tasse geben. Tasse knapp zur Hälfte mit kochendem Wasser füllen, Tee zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen. Teebeutel entfernen, Sud durch ein Sieb in eine Schüssel gießen. Mit Senf, Honig, Zitronensaft, etwas abgeriebener Zitronenschale, Apfelsaft, Creme fraiche und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Geschälte Orange in Stücke schneiden. Bananen, Datteln und entsteinte Pflaumen zerkleinern. Zarte Möhrenblättchen abschneiden und zum Bestreuen des Salats beiseite legen. Möhren schälen und fein reiben. Äpfel vierteln, schälen, vom Kerngehäuse befreien und grob raspeln. 

3

Alle diese Zutaten mit der Salatsauce mischen. Möhrenblättchen waschen, trockentupfen und wie Kräuter fein hacken. Cashewnüsse ebenfalls zerkleinern. Beide  Zutaten über den Salat streuen.