Möhren-Aprikosen-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Möhren-Aprikosen-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Möhren-Aprikosen-Suppe

Möhren-Aprikosen-Suppe
220
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g getrocknete Aprikosen
1 kleine Zwiebel
800 g Möhren
Bei Amazon kaufen4 EL Rapsöl
500 ml Gemüsebrühe
2 EL Tahini-Paste (Sesampaste)
3 cm sehr frische Ingwerwurzel
Pfeffer
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aprikosen klein würfeln und in 150 ml warmem Wasser einweichen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Möhren schälen und würfeln.

2

2 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Zwei Drittel der Möhrenwürfel zugeben und kurz anbraten. Aprikosenwürfel samt Flüssigkeit und Gemüsebrühe zugeben und die Möhren zugedeckt in ca. 15 Minuten weich dünsten.

3

Inzwischen die restlichen Möhrenwürfel im übrigen Öl anbraten. Tahin zur Suppe geben und alles fein pürieren. Ingwer schälen, fein hacken und zur Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, eventuell noch etwas Brühe zugießen. Die Suppe auf vier Tellern verteilen und mit den gebratenen Möhrenwürfeln bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Für einen schnellen Imbiss kann man die Suppe ohne Möhrengarnitur einfrieren und bei Bedarf erwärmen.