Möhren-Brunnenkressesalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Möhren-BrunnenkressesalatDurchschnittliche Bewertung: 3.71526

Möhren-Brunnenkressesalat

mit Käsekugeln

Rezept: Möhren-Brunnenkressesalat
330
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
20 g gehackte Pinienkerne
3 EL Zitronensaft
2 EL Öl
80 ml trockener Cidre (ersatzweise Apfelsaft)
2 EL milder Senf
Kräutersalz
300 g Bundmöhren
1 säuerlicher Apfel
200 g Brunnenkresse
2 Bund Schnittlauch
300 g mini Mozzarellakugel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pinienkerne in einer Pfanne trocken rösten. Zum Abkühlen zur Seite stellen. Aus dem Zitronensaft, Öl, Cidre, Senf und Kräutersalz ein Dressing rühren.

2

Nun die Möhren waschen, schälen und auf einer Julienne-Reibe fein raspeln. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und ebenfalls raspeln. Möhren- und Apfelraspel mit der Hälfte des Dressings vermischen.

3

Die Brunnenkresse waschen, putzen, trockenschleudern und mit dem restlichen Dressing vermischen.

4

Auf vier Tellern jeweils in der Mitte die Möhren anrichten, den Brunnenkressesalat als Ring verteilen.

5

Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Mozzarella aus der Lake nehmen, abtropfen lassen und in den Schnittlauchröllchen wälzen. Die Käsekugeln auf dem Salat verteilen.