Möhren-Grünkern-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Möhren-Grünkern-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Möhren-Grünkern-Auflauf

Rezept: Möhren-Grünkern-Auflauf
330
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Wasser
60 g Grünkernschrot (4 gehäufte EL)
400 g Möhren (4 mittelgroße)
200 g säuerlicher Äpfel , zum Beispiel Boskop (1 großer)
Haselnüsse hier kaufen.100 g feingemahlene Haselnüsse
Jetzt hier kaufen!5 g gemahlener Zimt (3 gestrichene TL)
30 g Zucker (2 gestrichene EL)
3 g Backpulver (1 gestrichener TL)
120 g Eiweiß (von 3 großen Eiern)
5 g Diät- Öl (1 TL) für die Formen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Den Grünkernschrot darin kurz aufkochen und abkühlen lassen.

 

2

Die Möhren putzen, waschen und sehr fein in eine Schüssel reiben. Den Apfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und grob zu den Möhren reiben. Den Backofen auf 200° vorheizen.

3

Den Schrotbrei, die Haselnüsse, den Zimt, den Zucker und das Backpulver zu den Möhren- und Apfelraspeln geben und mit einer Gabel alles zu einem Teig mischen. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben.

4
4 runde feuerfeste Portionsformen mit Öl auspinseln, den Teig hineinfüllen, die Formen auf dem Rost auf die unterste Schiene des vorgeheizten Backofens schieben. Den Auflauf etwa 45 Minuten garen.